Alessandro Deutsch 005

<<< Alessandro Deutsch

  In città  
. Bancarelle di Natale Weihnachtsstände
Alessandro Guarda quante bancarelle di Natale, è incredibile, Cagliari sembra una grande città con tutta questa gente! Sieh mal, wie viele Weihnachtsstände, das ist unglaublich, mit all diesen Menschen sieht Cagliari aus wie eine Großstadt!
Francesca E’ normale, col freddo la gente sta di solito in casa, ma a Natale esce tutta in strada. Piuttosto, a che ora arrivano i tuoi amici? Das ist normal, bei der Kälte bleiben die Leute normalerweise zu Hause, aber in der Weihnachtszeit gehen alle auf die Straße. Wann kommen eigentlich deine Freunde an?
Alessandro Tra un quarto d’ora. Nel frattempo andiamo a visitare le bancarelle? In einer Viertelstunde. Schauen wir uns in der Zwischenzeit die Stände an?
Francesca Perché no? Andiamoci! Che addobbi! E quante cose buone! Warum nicht. Lass uns gehen! Was für Dekorationen! Und wie viele leckere Dinge!
Alessandro Ma guarda chi arriva! Eleonora, addirittura con cinque minuti di anticipo. Sieh, wer kommt! Eleonora, sogar fünf Minuten zu früh.
Eleonora Ciao! Non immaginavo fossi già qua. Come stai? Giuliano non è con te? Hallo! Ich hätte nicht gedacht, dass du schon hier bist. Wie geht es dir? Ist Giuliano nicht bei dir?
Alessandro No, arriverà tra cinque minuti. Gli andiamo incontro? Nein, er kommt in fünf Minuten. Gehen wir ihm entgegen?
Eleonora Ma sì, dai! Aber ja, sicher!

.